Was bedeutet RFID?

RFID ist die Abkürzung für radio-frequency identification; dabei handelt um eine Technologie für Sender-Empfänger-Systeme zum automatischen und berührungslosen Identifizieren und Lokalisieren von Objekten und Lebewesen mit Radiowellen.

RFID-Karten können in einer Plattform einem Nutzer zugewiesen und mit Rechten ausgestattet werden, um das Laden an bestimmten Ladestationen zu ermöglichen.